Tutorien im 2. Halbjahr

Wir Autoren sind Heimarbeiter, gewiss. Aber manchmal brauchen wir den Austausch mit anderen oder professionelle Unterstützung durch einen Coach, um in unserer Arbeit weiterzukommen. Genau diese Mischung bieten meine Autorentutorien – und das nach den Sommerferien am Samstag, den 10.10. live in Essen und gleich drei Mal in der Online-Version am 18. und 19.9., am 2. und 3.10. sowie am 23. und 24.10. Mehr dazu lesen Sie hier: Weiterlesen

Online-Tutorium

Sie wünschen sich bei der Arbeit an Ihrem Roman-, Drehbuch oder Dramenstoff Unterstützung, aber Essen ist für Sie zu weit für ein eintägiges Autorentutorium entfernt? Dann habe ich gute Nachrichten für Sie: Ab März gibt es diese besondere Mischung aus Coaching und Workshop auch als zweitägige Online-Version.  Was Sie am 12. und 13.3.  bzw. am 26. und 27.3. erwartet, lesen Sie hier. Weiterlesen

Autorentutorien 2020

Niemand kann schreiben, ohne gelegentlich am Schreiben zu zweifeln: Ist der Plot spannend? Gelingt der Überraschungseffekt? Wirkt der Text wie beabsichtigt? Antworten auf diese und andere (Schreib)Fragen nebst professionellem und kollegialen Feedback gibt es in meinen eintägigen Autorentutorien für Schreibprofis, und zwar jeweils Samstags am 22. Februar, 21. März und am 4. Juli sowie nach Absprache im Mai ggf. auch unter der Woche. Weiterlesen

Dreifach: Autorentutorien 2019/2

Alle gute Dinge sind drei, sagt man doch. Und drei Mal wird es im zweiten Halbjahr 2019 wieder Weg- und Werkbegleitung – Tutorien für professionelle AutorInnen und solche, die es werden wollen, geben: am 7. September, 28. September und 12 Oktober 2019 bin ich ganz Ohr für Sie und Ihren Stoff! Wie der Mix aus Coaching und Workshop funktioniert, für wen er geeignet ist und wie Sie sich anmelden können, erfahren Sie im Folgenden. Weiterlesen

Autorentutorien 2019/1

Auch 2019 gibt es wieder mein Autorentutorium, das sich am kürzesten als „Coaching + Workshop = Tutorium beschreiben lässt. Was Sie am 11. Mai 2019 und am 22. Jun 2019 unter dem Titel Weg- und Werkbegleitung – Tutorium für professionelle AutorInnen und solche, die es werden wollen jeweils von 11 bis 16 Uhr in Essen erwartet zúnd wie Sie sich anmelden können, lesen Sie im Folgenden. Weiterlesen

Doppelt hält besser: Schreibsprechstunden im Oktober

Im Oktober gibt es gleich zwei Gelegenheiten, mir mit Schreib- und Sprachfragen zu kommen und sich kostenlos Rat oder sogar ein „Mini-Coaching bzw. -Lektorat“ abzuholen: Am Dienstag, den 9.10.18 bin ich von 18 bis 19 Uhr in Raum 106 im Unperfekthaus mit meiner Schreibsprechstunde für Frauen und Mädchen. Und am Sonntag, den 20.10.18 gibt’s die Beratung für alle im Rahmen des Autorentreffs von 16 bis 17 Uhr. Weiterlesen

Schreibsprechstunde im September

Am Dienstag, den 11.09.2018 gibt’s von 17:30 bis 18:30 Uhr im Raum 106 im Unperfekthaus in Essen wieder meiner kostenlose Schreibsprechstunde für Frauen und Mädchen. Hier kann mich jede persönlich kennenlernen, bevor sie mich als Lektorin, Coach oder Übersetzerin engagiert oder einfach nur vorbeischauen, um mal mit einer erfahrenen Autorin übers Schreiben zu plaudern. Ob es dabei dann bloß um Lieblingslektüren oder ein eigenes Schreibprojekt geht, zu dem es Fragen gibt, bleibt jeder selbst überlassen.  Weiterlesen

Restplätze im Mai

Potenziale erkennen, Probleme beheben – den eigenen Plot samt Textbeispiel nach individuellem Coaching per Mail in einer Kleingruppe von 3 bis 5 Personen vorzustellen und zu diskutieren, das ist die kürzeste Formel, auf die sich alle Autorentutorien bringen lassen. Am Samstag, den 26.5.18 sind in Essen dafür noch Plätze frei.  Weiterlesen

Schreibsprechstunde, live & virtuell

Auch, wenn am morgigen Dienstag, den 10.4. hier in Essen u.a. der Nahverkehr bestreikt wird, das Experiment, meine kostenlose Schreibsprechstunde nur für Frauen und Mädchen anzubieten, geht weiter. Live zu finden bin ich dafür am Dienstag, den 10.4.18, zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr im Unperfekthaus in Raum 106. Für alle, denen das zu weit ist, gibt es die Möglichkeit, sich virtuell beraten zu lassen: Weiterlesen

Letzte Plätze im Februar

Beim Autorentutorium, das am Samstag, den 17. Februar 2018 in Essen statt findet, sind noch zwei Plätze frei. Wer ein größeres Prosawerk oder Drehbuch in Arbeit hat und dazu kollegiales Feedback und ein individuelles Coaching sucht, hat noch bis Mittwoch, 17. Januar 2018 Zeit, sich dafür anzumelden. Nähere Infos zum Autorentutorium wie auch das Anmeldeformular gibt es hier auf der Webseite. Wer weitere Fragen hat, kann damit gerne in meine morgige Schreibsprechstunde (9.1.18) ins Unperfekthaus kommen, mir eine Mail schicken oder mich per Telefon kontaktieren.