Weg- und Werkbegleitung – Autorentutorium

Das Autorentutorium bietet die Möglichkeit, die eigene literarische Arbeit in einer  moderierten Gruppe von 4 bis 6 Personen vorzustellen, zu diskutieren, auf Probleme und Potenziale hin gemeinschaftlich zu durchleuchten und so zu neuen Ansätzen und Lösungen zu finden. Damit Sie Ihr Werk und Ihre Fragestellung optimal präsentieren können, biete ich als erfahrene (Schreib)Dozentin dazu im Vorfeld einen individuellen, vorbereitenden Austausch per E-Mail an.

Obwohl die Tutorien als Einzeltermine konzipiert und so auch zu buchen sind, stellen sie zugleich ein regelmäßiges Angebot dar, bei dem zwischen den einzelnen Terminen ca. sechs bis acht Wochen liegen sollten. Ob Sie Begleitung Ihres Werkes von der Konzeption bis zum Feinschliff wünschen, um Ihre individuelle Autorenstimme immer weiter herauszuarbeiten, oder Sie lediglich einzelne, konkrete Probleme bearbeiten möchten – das Tutorium steht allen AutorInnen offen, die an einem eigenständigen belletristischen Werk arbeiten.

Sie können sich diesem Tutorium in Essen anschließen, in dem Sie sich einen der aktuellen Termine aussuchen und dafür anmelden, oder mich in Ihre Stadt kommen lassen, um dort ein neues Tutorium anzubieten.